Café Gusto in Magdeburg – lecker essen in Magdeburg-Brückfeld

Zu manchen Erfahrungen kommt man nur durch Zufall. Selbst in einer Stadt wie Magdeburg gibt es Stadtteile in die es mich selten bis gar nicht verschlägt. Brückfeld gehört dazu. Dort betreiben die Pfeifferschen Stiftungen ein kleines Café, das Café Gusto. Das Besondere daran ist, daß dort auch Menschen aus einem Integrationsprojekt arbeiten, die u.a. aufgrund … [Weiter lesen]

Frühstück im ungarischen Speisewagen

Es gibt genau ein Zugpaar, mit dem ein ungarischer Speisewagen Deutschland erreicht: der EC 172/173 Budapest – Berlin – Hamburg und zurück. Da der Fahrplan für die Fahrt von Hamburg nach Budapest zeitlich angenehm liegt, wurde der Speisewagen morgens kurz vor 9 Uhr in Berlin Hbf bestiegen und in einer zweistündigen Fahrt bis Dresden Hbf … [Weiter lesen]

Lecker essen in Prag: das Restaurant U Kristiána

Essen gehen in Prag, aber wo? Die Auswahl an Restaurants ist schier unendlich. Das U Kristiána liegt etwas abseits der Touristenmeile und kam durch eine persönliche Empfehlung auf meine Liste. Wie viele andere Restaurants in Prag befindet sich auch das U Kristiána im Kellergeschoss und ist nur über eine Treppe erreichbar. In Prag konnte ich … [Weiter lesen]

Gut essen in Prag: Restaurant Zlaty Klas

Kulinarisch hat Prag jede Menge zu bieten und so wird man dort auf keinen Fall verhungern. In unmittelbarer Nachbarschaft zum angelo by Vienna House ist das Restaurant Zlaty Klas gelegen, das auf deutsch “Goldene Klasse” heißt. Das Restaurant befindet sich, wie so viele Restaurants in Prag, im Kellergeschoss. Da hier einige Treppenstufen zu bewältigen sind, … [Weiter lesen]

Barbycafé und Rittergut von Barby in Loburg

Auf der Rückfahrt von einer Wanderung im Fläming machte ich einen Abstecher nach Loburg. Ziel war das Barbycafé, welches von Karls betrieben wird. Genau, das sind die mit den Erlebnisdörfern rund um die Erdbeere. Anfang April 2018 hat zudem direkt nebenan das zugehörige Rittergut von Barby mit Gutsküche eröffnet, das ebenfalls zu Karls gehört. Quelle: … [Weiter lesen]